Essen & Trinken

 
 
 
 
Was geht, machen wir selbst.
Maultaschen, Krautkrapfen, Salate sogar das Bauernbrot ist hausgebacken. Verschiedene Pfannenkuchen und der Zwiebelrostbraten gelten als Spezialitäten. Für Feinschmecker archaischer Genüsse bieten wir saure Kutteln oder Backsteinkäse.
Kinder freuen sich über Schnitzel mit Pommes oder eben auch über kleine süsse Pfannenkuchen.
Dazu empfehlen wir Ihnen Leibinger Bierspezialitäten, unseren guten Most, Apfelsaft aus familieneigenen Äpfeln, Weine vom Bodensee und edle Schnäpse aus der Hausbrennerei.
 
Unter der Woche öffnen wir unsere Gaststube
ab 16.30 Uhr.

Sonntags ist ab 16.00 Uhr geöffnet.

Donnerstags ist Ruhetag.
 
 

Krautkrapfen - eine Leibspeise der Frauen...

Wohl nicht Wissenschaftlich erforscht, aber die deftigen Krautkrapfen aus unserer Küche mit Butterzwiebeln und Bratensoße umgeben, werden zu einem hohen Anteil von Frauen bestellt und mit Hochgenuss gegessen. Auf die Nachfrage warum, kommt die Antwort so einfach wie komplett: "Weil es schmeckt".
 

Maultaschen, eigentlich ein Fastenessen...

Wie bei so vielem , was heute als absolute Spezialitäten gehandelt werden, findet ihren Ursprung in Not und kargen Zeiten. So auch die Schwäbischen Maultaschen in welchen das Fleisch im Nudelteig versteckt wird.
 
Denn, was man nicht sieht, ist nicht.
 
Nur gut, dass wir in der Adlerküche diese eigentlich einfache Speise, mit besten Rohstoffen (selbst den Nudelteig zum verstecken machen wir selbst)  zu einem Festessen hochstilisieren.
Was braucht es mehr?!
 

icon drucker Druckversion